Tibi Kleider


 

Tibi – Designs aus Hongkong

Alle Tibi Kleider siehst du auf dieser Seite. 1997 zog Amy nach Hongkong mit ihrem Ehemann. Sie wagten den Schritt, um den Traum ihres eigenen Modelabels zu verfolgen. Die Beiden waren verrückt nach Drucken und Farben in unerwarteten Kombinationen, sowie Luxus mit einer absoluten Leichtigkeit. Amys Leidenschaft für schicke und einfache Moden wurde das Fundament, auf dem Tibi ins Leben gerufen wurde. Der Name Tibi wurde letztendlich nach ihrer Großmutter gewählt. Kurz nach dem Linien-Debüt erhielt Amy Anrufe von Läden und Boutiquen in den USA, welche die Mode unbedingt in den Geschäften verkaufen wollten.

Was vier einfache Stile bedruckter Stoffe war, wurde schnell zu einer vollständigen Sammlung, die jetzt in fast allen Destinationen der Welt verkauft wird. Amy und ihr Mann verließen Asien im Jahr 2000 und zogen mit Tibi in ein Loft in Soho, New York. Die Tibi Kleider sind besonders sehenswert. Schau dir gleich unsere Selektion an.

Nach oben scrollen