Raoul Kleider


 

Raoul – Kleider im Prêt-à-porter Stil

Gestartet im Jahr 2002, wurde die heimische Marke FJ Benjamin von Douglas und Odile Benjamin in Raoul benannt und zu einem Männer-Shirt-Label geformt. In Reaktion auf sich ändernde Kundenbedürfnisse, entwickelte das Label eine vollständige Sammlung von kompletter Bekleidung für Männer und Frauen, einschließlich Accessoires und Uhren. Mittlerweile werden die hochwertigen Modestücke wie Raoul Kleider in 19 eigenständige Boutiquen und Shop-in-Shop-Konzepten verkauft. Dabei setzt das Label in den Standorten vorrangig auf Prêt-à-porter-Mode.

Raoul hat einen erheblichen Einfluss auf die Modeszene in Asien mit den geradezu erschwinglichen Luxus Produkten, ohne Kompromisse bei Stil und Qualität für die heutigen anspruchsvollen Kunden. Sein internationales Debüt gab Raoul an der New Yorker und Pariser Fashion Week. Auch die zahlreichen internationalen Berichterstattung und Publikationen wie Elle, Vogue, Grazia, WWD und The New York Times sind schon auf das Label aufmerksam geworden. Stars wie Elle Macpherson, Helen Mirren, Viola Davis, Rebecca Romijn und Zhang Ziyi tragen die wundervollen Raoul Kleider auf den roten Teppichen. Alle Modelle siehst du auf dieser Seite.

Nach oben scrollen