Ermanno Scervino Kleider


 

Ermanno Scervino – Herman Daelli und Toni Scervino

Ermanno Scervino ist eine Bekleidungsfirma, die im Jahre 1997 gegründet wurde. Der Name des Unternehmens wird von den beiden Gründern, zusammengesetzt. Es handelt sich hier um die Modedesigner Herman Daelli und Unternehmer Toni Scervino – beide aus Florenz. Zuerst war der Name des Unternehmens Herman & Scervino und wurde später in Ermanno Scervino vereinfacht. Die erste Kollektion wurde unter dem Namen Ermanno Scervino im Jahr 1998 präsentiert und feierte gleich einen sehr großen Erfolg.

In den folgenden Jahren boten die Beiden große Kollektionen, bis Ermanno Scervino im Jahr 2000 selbst eine Marke wurde. In nur wenigen Jahren hat sie sich erfolgreich auf dem internationalen Mark, dank toller Produkte, die das Made-in-Italy Handwerk perfektionieren, entwickelt. Dabei sind die Stücke wie Ermanno Scervino Kleider in einer originellen, zeitgemäßen Form. Ermanno Servino Mode ist leicht erkennbar: Denim verschönert mit Accessoires, Pelz-Verzierungen und bunte Kleider. Die Marke ist auch für seine innovativen und experimentellen Materialien wie geschnitztes und perforiertes Leder, Tier-Häute und verwaschene Jeans-Materialien bekannt. Schau dir gleich unsere Ermanno Scervino Kleider an.

Nach oben scrollen