Antonio Berardi Kleider


 

Antonio Berardi – Kleider mit subtiler Formschönheit

Die britische Modedesignerin Antonio Berardi wurde in Grantham, England im Jahr 1968 als sizilianischer Einwanderer geboren. Der Stil von Antonio Berardi kann als perfekte Mischung aus britischer und italienischer Kreativität betrachtet werden. Im Juli 1994 absolvierte er am Saint Martins College in London. Im Jahr 1997 gewann er bereits den „best new American Designer Award“ und kurz danach auch den „British Fashion Award“. Das half der Karriere des aufstrebenden Designers.

Seine Kreationen haben sehr viel mit John Galliano gemein. So sind auch wiederkehrende Themen der Antonio Berardi Kleider katholische Symbole und eine starke Betonung der Silhouettenauf der Sanduhr-Figur. Dabei besitzen die Kleider oft Kristalle und handgemalte Blumen. Alle Antonio Berardi Kleider siehst du auf dieser Seite zusammengefasst.

Nach oben scrollen