Ralph Lauren Kleider

Denim & Supply by Ralph Lauren:


 

Ralph Lauren – der wohl einflussreichste Designer der Welt

Ralph Lauren wurde als Ralph Lipschitz am 14. Oktober 1939 geboren. Seine jüdischen Eltern, Frank und Frida, die aus Russland stammen hatten Glück nach Amerika zu kommen und waren eher in der Mittelschicht angesiedelt. Jedoch hatten sie nicht die Möglichkeit zu einem glamourösen Leben zu gelangen. Der Ralph wurde als jüngster von vier Söhnen geboren. Mit zwei von ihnen musste er tatsächlich ein Schlafzimmer teilen.

Jedoch wollte Ralph Lauren nicht auf diesem Level bleiben und sich in seinem Leben mehr leisten können. So begann er bereits in den jungen Jahren nach der Schule zu arbeiten. Er wollte sich dann mit dem verdienten Geld stylishe und teure Anzüge leisten. Er besuchte die DeWitt Clinton High School in der Bronx und Abendkurse am City College of New York, wo er Business-Kurse besuchte. Er arbeitete auch Teilzeit bei einer Aktiengesellschaft. Der Rest ist Geschichte. Heute gehört Ralph Lauren zu den erfolgreichsten Modemachern der Welt.

Seine Entwürfe und die Ralph Lauren Kleider sind stets eine Mischung aus Romantik, Innovation und Tradition, gepaart mit Inspirationen durch die Reise durch Zeit und Kultur. Dabei spielen die verschiedensten Einflüsse eine Rolle: Afrikanische Safaris, englische Aristokratie, Pariser Café Leben, Old Hollywood, die westliche Grenze der russischen Revolution, indianischen Kulturen, Cowboy Styles und vor allem das College Leben. Ralph Laurens Vision des amerikanischen Stils besitzt die klassische Anmut und viel Liebe zum Detail.

 

Suchanfragen:

  • kleider ralph lauren
  • Ralph Lauren black label deidre dress
  • ralph lauren etuikleid
Nach oben scrollen