Michael Kors Kleider


 

Michael Kors – der New Yorker Trendmacher

Michael Kors wurde 1981 gegründet, hat sich nie von seiner ursprünglichen Vision von „schicker, luxuriöser amerikanischer Sportswear“ abgewichen. Auch das Ziel, den Jet-Set-Lebensstil an Männer und Frauen auf der ganzen Welt zu bringen, hat das Label nie verfehlt. Die erste Damenkollektion wurde erfolgreich 1981 ins Leben gerufen. Schon dort konnte man die ersten Michael Kors Kleider sehen. Später folgte die Sport-und Accessoires-Kollektion, die 2001 ins Leben gerufen wurde. So wurde der perfekte Weg gefunden, um den All American Look zu vervollständigen. Jedes Stück in der Michael Kors Sammlungen ist von höchster Qualität und spiegelt die eingebettete innovative Kreativität der Marke wieder.

Michael Kors hat mittlerweile eine riesige weltweite Anhängerschaft, darunter bekannte Namen wie Angelina Jolie, Madonna und die First Lady selbst – Michelle Obama, die ein Michael Kors Kleid für ihr erstes offizielles Porträt wählte. Dabei ist die Mode von Michael Kors genauso mit Amerika verbunden wie DKNY. Der Look hingegen ist kosmopolitisch und glamourös. Die Michael Kors Kleider sind sehr sexy geschnitten, was die Trägerin stets gekonnt in Szene setzt. Schau dir am besten gleich unsere Modelle an.

Nach oben scrollen