Ella Moss Kleider


 

Ella Moss – Pamella und Moise

Für über drei Jahre arbeitete Protzel Scott mit Moise zusammen, bis sie ihre Kräfte sinnvoll bündelten, um Ella Moss ins Leben zu rufen. Benannt wurde das Label nach dem Spitznamen „Ella“ von Pamella und dem Nickname von Moise – „Moss“. Die Mode wie Ella Moss Kleider wurden entwickelt, um bequem zu sein, modisch und lässig zu wirken, aber dennoch mit ein paar Ecken und Kanten aufzufallen. So spiegelt die Marke die Persönlichkeiten ihrer Schöpfer wieder.

Ella Moss ist im Einzelhandel bei exklusiven Kaufhäusern und Boutiquen wie Barneys, Fred Segal, Henri Bendel, Intermix, und Ron Herman in Los Angeles erhältlich. Bekannt ist die Marke für seine helle Farbpalette, einfache Formen, weiche, tragbare Baumwolle und tonale Streifen. Damit schlägt Ella Moss ein empfindliches Gleichgewicht des Seins. Der Look bleibt dabei kantig und Vintage, ohne over-the-top zu sein. Schau dir am besten gleich unsere Ella Moss Kleider auf dieser Seite an.

Nach oben scrollen